Postdienste, Speditionen und Logistik

    Mission Aufstieg

    Postdienste, Speditionen und Logistik

    Mission Aufstieg: Anpfiff ... Verhandlungsauftakt!

    Tarifverhandlungen 2016 Spedition, Logistik und KEP-Bereich in NRW

    Am 2. September wurden die Tarifverhandlungen für die Speditionen, Logistik, Kurier-, Express- und Paketdienste aufgenommen.

    Die ver.di-Tarifkommission hat in der Eröffnungsrunde die Forderungen dargestellt und begründet.

    Mission Aufstieg ver.di Mission Aufstieg

     
    Die Arbeitgeberverbände bezogen in der ersten Runde keine Stellung. Stattdessen verkündeten sie, in der nächsten Verhandlungsrunde am 21. September mit einer klaren Position in die Verhandlungen zu gehen. Dann wollen sie darlegen, was sie für verhandlungsfähig halten. Tarifpolitik, so die Arbeitgeber, sei am Ende immer ein Kompromiss.

    Dementgegen hat ver.di betont, dass die Tarifrunde 2016 eine besondere ist. Deshalb hob der ver.di-Verhandlungsführer hervor, dass die Forderungen schon sehr abschlussnah aufgestellt wurden.
    Ver.di hat den Anstoß zur diesjährigen Tarifrunde ausgeführt. Der Ball liegt nun in der Spielfeldhälfte der Arbeitgeber.